Leben ist nie Stillstand, sondern Weiterentwicklung, Erweiterung, hin zu dem was wir eigentlich sind.

  • Ingeborg Kostka

​Spirituelle Fragen und alternative Heilmethoden haben mich schon seit ich denken kann beschäftigt.

Seit frühester Jugend las ich jedes Buch, das mir dazu in die Hände kam. Es begannen viele Jahre des Suchens, Lernens und Arbeitens an mir auf verschiedensten Ebenen, und die Fragen wurden immer lauter: Wer bin ich eigentlich? Ist das, was mich als Mensch ausmacht alles? Gibt es vielleicht noch mehr 'Ichs' von mir?

Auf diesem Weg des Hinterfragens, woher wir kommen und wohin wir gehen, vielen Büchern, Seminaren und Fortbildungen, wurde ich mir auch meiner Fähigkeiten immer mehr bewusst, Fähigkeiten, die jeder Mensch in sich trägt und in unterschiedlicher Ausprägung entwickeln kann. Jeder Mensch hat EINzigartige Fähigkeiten. Wir alle kommen aus der UR-EINen Quelle und sind von unserem Ursprung multidimensionale, göttliche Wesen.

In meinem ersten Beruf als Lehrerin war es mir immer wichtig, mit Menschen respekt- und liebevoll umzugehen. 2007 beendete ich meine Arbeit an der Schule und bin seither mit einigen Stunden als Englisch-Dozentin an der VHS Heidenheim tätig. Diese Tätigkeit mit Erwachsenen jeden Alters macht mir große Freude.

So habe ich den Freiraum geschaffen für das Lehren und meine andere Tätigkeit: Menschen auf ihrem Weg beizustehen und sie zu begleiten, ihnen in dieser besonderen Zeit zu helfen, ihre SELBST-Heilungskräfte und eigene Schöpfer-Kraft (wieder) zu entdecken.

Ich habe das große Glück einen liebe- und verständnisvollen Mann zu haben, der meine Arbeit unterstützt und begleitet. Unsere Gemeinschaft wird vervollständigt durch drei wonnige Katerwesen, die uns jeden Tag erfreuen. Darüber hinaus haben wir einen wunderbaren Sohn und eine ebenso wunderbare Schwiegertochter.